Donnerstag, 23. Mai 2013

Knoblauchmittwoch auf der Würfelwiese trotz Kälte





Die Regenschauer hatten sich rechtzeitig verzogen, aber kalt war es trotzdem auf der Würfelwiese an einem späten Maienmittwoch des Jahres 2013. Die Knoblauchgesellschaft ließ es sich trotzdem nicht nehmen, bei Bier und Knoblauch zusammenzusitzen. Salonmusik vom Knoblauchmittwochsalonorchester wärmte das Herz.  Auch OB Bernd Wiegand, der Schirmherr der Gesellschaft, schaute vorbei. Natürlich wäre bei einem lauen Lüftchen etwas mehr losgewesen, aber auch so war die Stimmung gut.
Als BI Saaleufer unterstützen wir ausdrücklich diese wunderbare Tradition auf der Würfelwiese (seit dem 15. Jhd.) und hoffen auf weitere Fortsetzung der Knoblauchlüfte in den nächsten Jahren.

Dazu wird am Mittwoch, 26. Juni 2013 um 19 Uhr in der Gaststätte "Goldenes Herz", Mansfelder Straße 57, 06108 Halle, die Knoblauchgesellschaft in einer Gründungsversammlung zu einem ehrenamtlichen Verein verwandelt, damit die Knoblauchangelegenheit in Halle auch endlich unter einen organisatorischen Schirm kommt.

Viel Erfolg dabei wünscht euer Rio

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen